.

Frauenhaus

Schutz und Begleitung

In unserem Frauenhaus finden von Gewalt betroffene Frauen und ihre Kinder Schutz und Wohnraum in einem sicheren Rahmen!

In unserem ruhig gelegenen Mehrfamilienhaus in Innsbruck - mit einer sehr guten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz - stehen den Frauen und ihren Kinder ein Zimmer zur Verfügung, in denen sie selbst den Tagesablauf gestalten können. Der große Garten lädt zum Entspannen ein und die Kinder können sich dort nach Herzenslust austoben.

Das multiprofessionelle Betreuerinnenteam steht unseren Bewohnerinnen in ihrer Notsituation bei allen Problemen zur Seite:
Das umfassende Betreuungsangebot orientiert sich an den Bedürfnissen und Ressourcen der Familien und Frauen und umfasst Unterstützung bei der Bewältigung der Anforderungen des täglichen Lebens. Das Ausmaß richtet sich nach dem Bedarf, wobei das übergeordnete Ziel der "Hilfe zur Selbsthilfe" im Vordergrund steht.

Ein besonderes Augenmerk richten wir auf unsere Kinder: wir organisieren Betreuungs- Kindergarten - und Schulplätze, Therapiegruppen verschiedenster Art, Freizeit- und Ferienangebote, wir helfen bei den Hausaufgaben und haben Spaß bei den verschiedensten Spielen In - und Outdoor.
Die Aufnahme erfolgt auf Basis eines Informationsgespräches mit der Leiterin des Frauenhauses -
Um Terminvereinbarung im Frauenzentrum wird erbeten!

Powered by Papoo 2016
18499 Besucher